Der ENYAQ COUPÈ RS iV

[ŠKODA ENYAQ COUPE RS iV: Stromverbrauch kombiniert 14,0 kWh/100km; CO2-Emission kombiniert: 0 g/km // weitere Infos > www.dat.de]

ENYAQ iV COUPÉ RS Front
ENYAQ iV COUPÉ RS Heck
ENYAQ iV COUPÉ RS Interieur

Mit dem ENYAQ COUPÈ RS iV erweitert ŠKODA seine RS-Produktpalette und elektrifiziert diese. Damit sind auch bei ŠKODA die Weichen für eine sportliche und vollelektrische Zukunft gestellt.

Sportliche Fahrdynamik

Der ENYAQ verfügt über zwei leistungsstarke Elektromotoren, diese erzielen eine kombinierte Systemleistung von 220 kW (299 PS) und einem maximalen Drehmoment von 460 Nm. Damit schafft das vollelektrische SUV eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 6,5 Sekunden. Und erzielt mit einer Höchstgeschwindigkeit von 180-200 km/h  mehr als andere Modellvarianten des Coupés. Für ein dynamischeres Fahrerlebnis sorgt auch das Sportfahrwerk.
Mit einer Reichweite von bis zu 500 km  (nach WLTP) erreicht das Elektro-Flaggschiff wichtige Qualitäten eines Alltags-, Familien- und Reisefahrzeugs. Die 82 kWh Batterie ist serienmäßig schnellladefähig und lässt sich so in nur 36 Minuten von 10 auf 80 Prozent aufladen.

Emotionales und sportliches Exterieur Design

Das Design des ENYAQ COUPÉ RS iV überzeugt mit seiner sportlichen Linienführung und großzügigen Raumverhältnissen im Innenraum. Durch die eigenständige sportliche Frontschürze, Seitenschwellern in Wagenfarbe und schwarzen Details am typischen ŠKODA Grill setzen gezielte Exterieurakzente. Der rote Reflektor in der Heckschürze, der sich über die gesamte Fahrzeugbreite erstreckt und das RS-Logo an den vorderen Kotflügeln wird die Zugehörigkeit zur RS-Familie verdeutlicht. Serienmäßig besitzt der ENYAQ COUPÉ RS iV 20-Zoll Leichtmetallräder im Taurus-Design. Diese verfügen über aerodynamisch optimierte Aero-Inserts.
Ein weiteres Highlight ist die Lackierung im auffälligen Mamba-Grün, welches exklusive für die Performance Variante zur Verfügung steht.
Serienmäßig verfügt das sportliche Elektrocoupé über das sogenannte Crystal Face. Der außergewöhnliche Kühlergrill umfasst 131 LED an der Front. Sie verleihen dem Fahrzeug ein einzigartiges Erscheinungsbild.

Interieurdesign und Sicherheit

Das dynamische Topmodell von ŠKODA kommt in zwei exklusive Design Selections. Beide Varianten unterstreichen Dekorleisten im Carbondesign an der Instrumententafel und den Türverkleidungen. Mit der mehrfarbigen Ambientebeleuchtung wird eine einzigartige Atmosphäre im Innenraum geschaffen. Hinzu kommen Sportsitze mit integrierten Kopfstützen und RS-Logo. Die vorderen Sitze sowie das Multifunktions-Sportlederlenkrad lassen sich beheizen. Die Energierückgewinnung lässt sich über Wippen direkt am Lenkrad einstellen. Über das zentrale Infotainmentsystem und einer Bildschirmdiagonale von 13-Zoll punktet das Coupé in Sachen Konnektivität. Auf Wunsch lässt sich diese mit einem Head-Up-Display inklusive Augumented Reality erweitern.
Für optimale Sicherheit sorgen Features wie der Frontradarassistent mit Fußgänger- und Radfahrererkennung und die City-Notbremsfunktion, der Abbiegeassistent, Fahrlichtassistent und Regensensor sowie Parksensoren vorn und hinten plus einer Rückfahrkamera. Ebenfalls verfügt das Coupé über den prädiktiv adaptiven Abstands-, Spurhalte-, Spurwechsel- und Ausparkassistent.

Ansprechpartner