Gasprüfung

Werkstattservice und Gasprüfung

Sicher ins nächste Abenteuer

Fehler oder Mängel an der Flüssiggas-Anlage in Ihrem Wohmobil auf Sprinterbasis oder in Ihrem Marco Polo können Menschenleben kosten und erhebliche Schäden verursachen. Lassen Sie ihre Flüssiggasanlage nur von Fachleuten ein-, umbauen oder instand setzen. 

Bei der Erstprüfung bekommen sie ein Prüfbuch, das Sie im Fahrzeug mitführen sollten. Eine weitere regelmäßige Prüfung muss alle zwei Jahre erfolgen. Jede durchgeführte Prüfung wird im Prüfbuch bescheinigt und eine Prüfplakette außen an dem Fahrzeug.

Beachten Sie, dass viele Campingplätze nur mit gültiger Gasanlagenprüfung besucht werden dürfen.


Folgendes wird unter einem festgelegtem Prüfplan geprüft:

  • Prüfung der Halterung der Gasflaschen
  • Prüfung der Lüftungsöffnung im Gaskasten
  • Check, dass keine elektrischen Einrichtungen im Gaskasten sind
  • Dichtheit der Gasanlage
  • Prüfung der Sicherheitsventile
  • Funktionsfähigkeit der Gasanlage
  • Prüfung des Alters von Anschlussschlauch und Druckminderer (max. 10 Jahre)
  • Prüfung der einzelnen Gasgeräte sowie Sicherheitsventile auf korrekte Funktion (brennen alle Flammen, schalten die Ventile ab etc.)
  • Prüfung der Abgasrohre

Sparen Sie Zeit und Wege

Wenn Sie uns zur Durchführung der Haupt- oder Abgasuntersuchung aufsuchen, veranlassen Sie auch die Prüfung Ihrer Flüssiggasanlage. Sofern Sie noch kein gelbes Prüfbuch haben bekommen Sie dieses nach der Prüfung ausgehändigt.

Die Gasprüfung wird an unserem Standort in Mühlhausen durchgeführt.
Bei Fragen oder Terminverienbarung wenden Sie sich gern an unsere Serviceberater.


Ansprechpartner
Newsletter
Online-Terminvereinbarung